Christina

Christina Piercing

Das Christina Piercing ist ein Intimpiercing bei Frauen. Es wird am oberen Ende der äußeren Schamlippen nach Oben gestochen und endet auf dem Venushügel. Aufgrund anatomischer Gegebenheiten ist es nicht bei jeder Frau möglich bzw. zu empfehlen.
Im Grunde handelt es sich hierbei mehr um ein Surface Piercing. Bei der Platzierung ist eine ausreichende Länge und korrekte Platzierung wichtig, da sonst eine größere Gefahr besteht dass es herauswachsen kann.
Richtig platziert ist das Abheilen verhältnismässig unproblematisch.

Der Schmerzfaktor ist in diesem Bereich etwas höher als an anderen Stellen, jedoch im Normalfall überaus erträglich. Aufgrund der Länge des Stichkanals und durch äußere Belastung ist eine längere Abheilphase von etwa 3-6 Monaten nicht unüblich.

 

Abheilzeit

Schmerzfaktor

Pflege

Üblicherweise etwa 6-8 Wochen

Bei Komplikationen, stetiger Belastung auch bis zu 6 Monate üblich.

Das Schmerzempfinden ist natürlich bei jeder Person sehr unterschiedlich, daher sind diese Angaben nur eine Art Durchschnitts- bzw. Erfahrungswert.

Preise

Flat Disc
Swarovski Kristalle
69,-

+ Titan (Ti6Al4V)

+ in verschiedenen Farben anodisierbar

+ lebenslange Garantie gegen herausfallen & verfärben

Bezel Set Opal
mit synthetischen Opalen
79,-

+ Titan (Ti6Al4V)

+ in verschiedenen Farben anodisierbar

+ hochwertige synth. Opale

+ lebenslange Garantie gegen Herausfallen & Verfärben

Alle Preise in Euro und inklusive Mehrwertsteuer.
Im Preis enthalten sind: 

  • Professionelle Durchführung unter hygienisch einwandfreien Bedingungen
  • Steriler Schmuck & Werkzeuge
  • Nadeln rennomierter Hersteller um das Piercen mgl. angenehm zu gestalten
  • Sterile Piercingtechniken
  • lebenslange Garantie auf jeglichen Schmuck
  • Regelmässige Weiterbildungen / aktuellster Wissensstand über Techniken, Schmuck & Pflege
  • geeignete, hochwertige Pflegemittel
  • umfangreiche & intensive Beratung
  • kostenlose Nachsorge

Website

Kontakt