Trainings für Piercer

Vorwort

Es gibt zahlreiche "Ausbildungen" oder Seminare für Piercer. Rückblickend betrachtet merkt man jedoch leider meist dass man sich das Geld hätte sparen können, da oftmals nur rudimentäre Grundlagen vermittelt werden, welche oftmals noch völlig überholt sind und die "Ausbilder" oftmals selbst nur über begrenzte Fähigkeiten verfügen.
Hinzu kommt dass es in Deutschland keine geregelte Ausbildung in unserem Beruf gibt und sämtliche Zertifikate etc. gerade einmal das Papier wert sind auf dem sie gedruckt wurden.

Daher möchte ich zu allererst deutlich sagen dass es sich bei meinem Angebot NICHT um eine Ausbildung o.ä. handelt, sondern vielmehr um ein "Training on the Job" bzw. ein stark personalisiertes Einzelcoaching.
D.h. ich arbeite mit euch in eurem gewohnten Umfeld zusammen, schaue mir eure Arbeitsweise an und gebe euch Tips und Verbesserungsvorschläge. Darüber hinaus zeige ich euch zeitgemässe Techniken, gebe Informationen zu Studioabläufen, Schmuck, steriler Arbeitsweise uvm.
Meine Trainings richten sich daher auch ausschließlich an Piercer/innen, welche den Beruf bereits ausüben (egal ob angestellt oder selbständig), sich bezüglich o.g. Punkte verbessern möchten und sich Informationen aus erster Hand von einem erfahrenen Piercer wünschen die Praxisnah und nach aktuellsten Erkenntnissen auf ihre Bedürfnisse angepasst sind.

Der große Vorteil liegt darin dass Du nicht einfach irgendein pauschales/statisches Seminar oder einen Vortrag erhältst, sondern wir das Training dynamisch in Deinen Arbeitsalltag integrieren und gemeinsam schauen wie wir Deine tägliche Arbeit, individuell auf Dich abgestimmt, verbessern können - und zwar von einem professionellen Fulltime Piercer der auf internationalem Top Niveau arbeitet!

So hast Du die Chance in kürzester Zeit enorme Fortschritte zu erzielen für die andere viele Jahre benötigen/benötigt haben.

Eine wichtige Voraussetzung für alle Trainings: Als Mitbegründer und Mitglied des Verbands Professioneller Piercer sind Studios/Piercer im Umkreis von 60km um ein VPP Mitglied aus Wettbewerbsgründen leider von den Trainings ausgeschlossen. Ebenso erhalten alle Trainingsteilnehmer eine Art Gebietsschutz, d.h. durch absolvieren eines Trainings werden andere Studios im Umkreis von 60km von diesem ausgeschlossen.

Die Trainings

Basic Training

Das Angebot für sehr junge/unerfahrene Piercer

Was Dich erwartet:
Ein Training mit einem professionellen Vollzeitpiercer mit langjähriger Erfahrung, regelmässigen Weiterbildungen und einer zeitgemässen Arbeitsweise und sterilen Arbeitstechniken.
Hochwertige Informationen zu Techniken, Materialien uvm.
Verbesserung Deiner Studioabläufe und Techniken
Sterile Arbeitstechniken
Profi Tips aus erster Hand

Was Du brauchst:
Einen Gewerbeschein oder eine Anstellung als Piercer
Entsprechendes Arbeitsmaterial und Schmuck
Du solltest an diesem Tag keinen Kundenverkehr haben, mit Ausnahme von ein paar Kunden/Modellen* (2-3)

Der Ablauf
Ich komme zu Dir ins Studio und schaue mir an wie Du arbeitest, d.h. ich analysiere Deine Studioabläufe, Arbeitstechniken und Materialien und gebe Dir Tips und Verbesserungsvorschläge wie Du mit den vorhandenen Mitteln und möglichst wenig finanziellem Aufwand schnell bessere Resultate erhältst und sicher arbeitest.
Ich schaue Dir bei 2-3 Piercings zu, analysiere Deine Techniken und gebe Dir Verbesserungsvorschläge.

Dauer
ca. 2-3 Stunden

Danach
Nach dem Training erhältst Du eine schriftliche Zusammenfassung mit den wichtigsten Tips und Verbesserungsvorschlägen zu Techniken, Studioabläufen. Zudem erhältst Du Listen mit Produktempfehlungen für Pflegemittel und Verbrauchsmaterialien. Möchtest Du später das Pro Intensiv Training buchen wird Dir dieses Training angerechnet und Du erhältst einen Nachlass auf die Gebühr.

Genau was Du brauchst um professionell durchzustarten?
Dann bewirb Dich jetzt völlig unverbindlich!

Schmuck e-Books

Das Angebot für sehr erfahrene Piercer

Was Dich erwartet:
Du bist ein(e) erfahrene(r) Piercer(in) und ich kann Dir zu Arbeitsweise, Techniken etc. eh nicht mehr viel beibringen!?
Du möchtest Dich aber intensiv mit hochwertigem Schmuck beschäftigen, willst die Unterschiede kennenlernen, die entsprechenden Techniken sehen, Unterschiede in der Arbeitsweise erklärt bekommen und Ratschläge zu Bestellungen, Disposition, Kalkulation uvm. bekommen?
Du möchtest Dir das alles nicht über Jahre hinweg selbst erarbeiten sondern möglichst schnell durchstarten und Tips von jemandem der jahrelange Erfahrung damit hat?
Dann ist dies genau das Richtige für Dich

Was Du brauchst:
Einen Gewerbeschein oder eine Anstellung als Piercer
Etwas Zeit zum lesen

Der Ablauf
Nach Zusendung Deines Gewerbescheines/Arbeitsvertrages und der Prüfung dass Du nicht im näheren Umkreis um ein VPP Studio arbeitest erhältst Du per eMail den Link zum Shop wo Du die eBook Sammlung mit folgenden Inhalten direkt kaufen kannst:

Unterschiede Standard Schmuck vs High Quality Schmuck
(Qualitätsunterschiede & Materialien) (19 Seiten)
Arbeitstechniken mit HQ Schmuck (Innengewinde & Push Pin) (6 Seiten)
Wie beginne ich HQ Schmuck in meinem Studio zu integrieren (3 Seiten)
Tips zu Studioabläufen & Sterilisation (5 Seiten)
Hersteller, Bestellungen, Disposition & Kalkulationen (9 Seiten)

Dauer
liegt ganz bei Dir, es gibt einiges zu lesen

Preis
29,- € zzgl. MwSt.

Danach
Du hast noch Fragen zu Schmuck, Bestellungen etc.? Dann stehe ich Dir im ersten Jahr auch weiterhin (per Mail oder Messanger) hilfreich zur Seite.
Zudem hast Du die Möglichkeit Dich an Sammelbestellungen zu beteiligen um Frachtkosten zu reduzieren und Mindestbestellwerte zu umgehen.

Klingt super, genau das Richtige für nen alten Fuchs wie mich!

Pro Intensiv Training

Das Komplettpaket mit Intensivtraining für Piercer die bereits etwas erfahrener sind (ideal ab ca. 1 Jahr Berufserfahrung)

Was Dich erwartet
Ein Training mit einem professionellen Vollzeitpiercer mit langjähriger Erfahrung, regelmässigen Weiterbildungen und einer zeitgemässen Arbeitsweise und sterilen Arbeitstechniken.
Hochwertige Informationen zu Schmuck, Techniken, Materialien uvm.
Arbeiten mit High Quality Schmuck (Techniken, Hersteller, Disposition uvm.)
Sterile Arbeitstechniken
Freihandtechniken
Erfahrungswerte zu Kundenservice, Ethik etc.
Arbeiten mit Needleblade (inkl. Bevel Theory)
Tips zu Schmuckfotografie/Equipment etc.
Verbesserung Deiner Studioabläufe und Techniken
Profi Tips aus erster Hand auf Dich abgestimmt

Was Du brauchst
Einen Gewerbeschein oder eine Anstellung als Piercer
Entsprechendes Arbeitsmaterial und Schmuck
Du solltest an diesem Tag keinen Kundenverkehr haben, mit Ausnahme von ein paar Kunden/Modellen* (4-5)

Der Ablauf
Ich besuche Dich in Deinem Studio und wir besprechen den Ablauf, welche Erwartungen/Vorstellungen Du hast und auf welche Themen Du besonders eingehen willst
Wir machen gemeinsam eine Bestandsaufnahme und schauen uns Deine Räumlichkeiten an
Nun ist es an der Zeit Deine Arbeitsweise und -techniken zu analysieren. D.h. ich schaue Dir zu wie Du 1-2 Piercings stichst.
Danach besprechen wir (u.a. mit Hilfe eines speziellen Fragebogens) wie Du arbeitest, ob es Fehler gibt, welcher Schmuck und welche Techniken verwendet werden und vor allem welche Alternativen** es gibt.
Nach eingehender Schulung zu Techniken, Schmuck und sonstigen gewünschten Inhalten geht es an einige weitere Piercings (2-3) bei denen Du unter Anleitung neue Möglichkeiten, Techniken und Schmuck testen kannst.
Zum Ende des Tages besprechen wir natürlich gemeinsam nochmal alles

Bonus
Du erhältst ein Sample Paket mit Pflegemitteln, ein paar hochwertigen Schmuckstücken aus Titan verschiedener Hersteller aus USA, verschiedene Taper/Pins zum Einsetzen von Innengewinde/Threadless Schmuck sowie Kanülen und Needleblades zum testen.

Dauer
min. ca. 8 Stunden

Danach:
Im Nachgang erstelle ich Dir eine umfangreiche schriftliche Zusammenfassung des Trainings, mit individuellen Vorschlägen und Tips zur Verbesserung Deiner Techniken und Studioabläufe, verwendetem Schmuck uvm.
Du erhältst Listen mit Empfehlungen von Lieferanten für Schmuck, Pflegemittel, Verpackungen, Verbrauchsmaterialien uvm.
Auf Wunsch erhältst Du Informationen zum anodisieren inkl. Farbtabelle, Lieferanten etc.
Gegebenenfalls Optimierung Deiner Pflegehinweise

Bonus
Du erhältst die komplette Sammlung von 6 eBooks aus dem Trainingsmodul "Schmuck"
Exklusiver Zugang zur geschlossenen Gruppe (nur für Teilnehmer der Pro Trainings) mit fortlaufender Unterstützung bei allen Fragen zu relevanten Themen.
Möchtest Du mit hochwertigem Schmuck arbeiten erhältst Du von mir zudem Hilfe bei Fragen zu Bestellungen (Abwicklung/Kalkulation/Disposition etc.) und kannst Dich an Sammelbestellungen beteiligen um, gerade am Anfang, Frachtkosten zu reduzieren und Mindestbestellwerte zu umgehen.

Du willst von einem Training mit einem Piercer auf Top Niveau, mit langjähriger Erfahrung und umfangreichem Wissen profitieren?
Ganz individuell und persönlich auf Deine Wünsche, Vorkenntnisse und Vorstellungen angepasst um möglichst schnell Fortschritte zu erzielen!
Dann bewirb Dich jetzt völlig unverbindlich!

Schulungs- und Anschauungsmaterial wie verschiedenen Schmuck, Werkzeuge etc. bringe ich selbstverständlich mit. Du musst Dich um nichts kümmern.

*Du solltest ein paar gute Kunden als Modelle haben um verschiedene Techniken auszuprobieren. Natürlich geschieht alles unter Anleitung und nur wenn Du sicher genug bist. Dennoch sollten die Kunden eher entspannt sein und etwas Zeit mitbringen. Idealerweise sollten die Kunden auch auf Termin kommen. Einen Zeitplan können wir im Vorfeld natürlich besprechen.

**Insbesondere gehen wir hier auf verschiedene Techniken beim Piercen, wie z.B. Freihandtechniken oder Verwendung verschiedenster Hilfsmittel ein, Arbeiten mit hochwertigem Schmuck verschiedener Hersteller, Anodisieren von Titan (nach Absprache auch mit Vorführung im Studio), Vor- und Nachteile verschiedener Materialien, Arbeiten mit Kanüle vs Needleblade inkl. "Bevel Theory" (der richtige Winkel beim Arbeiten mit Blades), Schmuckqualität, Verschiedene Schmuckformen beim Ersteinsatz (Möglichkeiten und Risiken), verschiedene Pflegemittel, Problembehandlung

Warum ein solches Training?

 Meines Wissens ist mein Angebot bislang einzigartig.
Nur hier hast Du die Chance von einem erfahrenen Fulltime Piercer bei Dir vor Ort und ganz individuell auf Deine Bedürfnisse geschult zu werden.

Meine Trainings bieten Dir den großen Vorteil dass Du professionell von einem erfahrenen Piercer vor Ort begleitet wirst und Du Tips und Ideen erhältst um Deine Arbeitsweisen, Techniken und Studioabläufe innerhalb kürzester Zeit zu verbessern ohne Dein Budget zu überstrapazieren.

In über 10 Jahren und auf zahlreichen Veranstaltungen und Seminaren habe ich mir ein umfangreiches Wissen angeeignet welches Du komprimiert innerhalb kürzester Zeit vermittelt bekommst um häufige Fehler zu vermeiden, Techniken und Abläufe die veraltet sind zu überdenken und zu verbessern und einfach eine bessere Piercerin / ein besserer Piercer zu werden.
Das alles ohne die Kosten und vor allem Umwege sich das Wissen in jahrelanger Arbeit selbst anzueignen.

Da alles bei Dir vor Ort stattfindet können wir dabei ganz individuell auf die jeweiligen Gegebenheiten eingehen. Räumliche Vorgaben, Budget, Deine Erfahrung und natürlich auch Deine Wünsche und Vorstellungen werden dabei im Gesamtkonzept natürlich berücksichtig.

Über mich

Sicherlich hast Du Dich bereits auf meiner Seite ein wenig umgeschaut und bist mit meinen Arbeiten bereits vertraut.

Ich bin seit über 10 Jahren selbständiger Piercer und Inhaber von Needles & Skins.
Zusammen mit Loreia von Unknown Pleasures in Stuttgart war ich eine der treibenden Kräfte bei der Gründung des Verbands Professioneller Piercer 2015 und auch der erste Präsident des Verbandes.
Neben regelmässigen Teilnahmen von Weiterbildungen wie der BMXnet Conference in Essen oder der APP Conference in Las Vegas bin ich bei der BMXnet in unregelmässigen Abständen auch als Dozent tätig.
Vor einigen Jahren habe ich das Sortiment in meinem Studio komplett auf High Quality Schmuck umgestellt, was neben meiner Arbeitsweise mit dazu führte dass ich inzwischen regelmässig treue Kunden aus bis zu 300km Umkreis in meinem Studio begrüßen darf.

Thomas Stolte